Ferrari California T und FF mit Apple CarPlay debütieren in Genf

Ferrari California T und FF mit Apple CarPlay debütieren in Genf

Genf, 3. März

Morgen wird auf dem Genfer Automobilsalon 2014 der California T, der neue V8, der Star der Veranstaltung, sein Debüt feiern. Daneben wird am Ferrari Stand Maranellos revolutionärer Viersitzer mit Vierradantrieb, der FF, mit Apples neuem CarPlay System präsent sein.

Ferrari Kunden können mit diesem System ihr iPhone sicherer im Fahrzeug nutzen. CarPlay verschafft iPhone-Usern die Möglichkeit mit Sprachbefehlen oder per Berührung intuitiv Anrufe zu tätigen, Karten zu nutzen, Musik zu hören und auf Nachrichten zuzugreifen. Users können CarPlay über das Interface des Wagens nutzen oder den Sprachsteuerungsknopf auf dem Lenkrad drücken, um Siri zu aktivieren.

Änliche News

3/3/2014 Businessweek: “Ferraris Erfolgsstrategie“

Maranello – Der Genfer Automobilsalon öffnet seine Türen und Ferrari präsentiert den neuen California T, der bereits im Vorfeld der...

 

Garantierte Ferraris aus Vorbesitz

Unsere Zertifizierung für Ferraris aus Vorbesitz

FerrariStore.com

Besuchen Sie das offizielle Ferrari Geschäft

Ferrari Genuine

Original-Zubehör und -Ersatzteile

Corse Clienti

Verfolgen Sie die Ferrari Challenge-Meisterschaften

Ferrari S.p.A. - Rechtssitz: Via Emilia Est 1163, Modena (Italien) - Gesellschaftskapital Euro 20.260.000 - USt-IdNr./St.Nr. 00159560366
Eingetragen im Firmenregister von Modena unter Nr. 00159560366 - Copyright 2014 - Alle Rechte vorbehalten