MEF in Modena zeigt Ausstellung zu 100 Jahre Maserati

MEF in Modena zeigt Ausstellung zu 100 Jahre Maserati

Modena, 19. Juni

Am Morgen wurde die Ausstellung "Maserati 100 – Ein Jahrhundert italienischer Luxussportwagen“ im Museo Enzo Ferrari in Modena, unter Anwesenheit von Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo und Maserati CEO Harald Wester, offiziell eröffnet . Diese große Retrospektive präsentiert die Geschichte der Marke mit dem Dreizack mit einigen der bedeutendsten Straßen- und Rennwagen sowie einer atemberaubenden Multimediashow mit 19 Videoprojektoren, mit denen Besucher die Höhepunkte der Geschichte des Automobilbauers nacherleben und die verantwortlichen Persönlichkeiten kennenlernen können. Bei der Retrospektive handelt es sich um die bisher größte Maserati-Ausstellung, zu deren Eröffnung Sir Stirling Moss, der mit dem Dreizack zahlreiche Rennen in den 50er Jahren gewann, als Ehrengast geladen wurde. Ebenfalls anwesend waren Nachfahren der Firmengründer, der Cousins Carlo und Alfieri Maserati, sowie der Kurator der Ausstellung Adolfo Orsi. Gleichzeitig wurde eine weitere Ausstellung in der Werkstatt, in der Enzo Ferraris Vater Alfredo zu Beginn des 20. Jahrhunderts arbeitete, eröffnet. Das gesamte Gebäude wurde vollständig renoviert und Besucher können hier nun die bedeutendsten Wagen aus Enzo Ferraris langer Karriere bewundern: die Alfa Romeos, die er als Rennfahrer sowie in seiner Arbeit mit der Scuderia Ferrari in den 30er Jahren nutzte, den ersten, im Jahr 1947 gefertigten Ferrari sowie verschiedene außergewöhnliche Renn- und Straßenwagen, wie den Rennwagen, mit dem Gerhard Berger wenige Wochen nach dem Tod Enzos den GP von Italien gewann, und selbstverständlich auch den Enzo, der dem Gedenken an den Firmengründer gewidmet ist. Die neu eröffnete Ausstellung und die aktuelle Sammlung machen das Museum in Modena zu einem der bedeutendsten der Welt bezüglich Qualität und Prestige der Objekte.

Die Ausstellung "Maserati 100 – Ein Jahrhundert italienischer Luxussportwagen“ ist täglich bis Januar 2015 geöffnet.

Änliche News

6/11/2014 Neue Sponsoren und Einzelhandel: stetiger Erfolg der Marke Ferrari

Mit der Ankündigung, dass die internationale Hotelkette Shangri-la der Ferrari Challenge als Sponsor beitreten wird...

 

The MEF to host Maserati centenary exhibition

 
The MEF to host Maserati centenary exhibition

Garantierte Ferraris aus Vorbesitz

Unsere Zertifizierung für Ferraris aus Vorbesitz

FerrariStore.com

Besuchen Sie das offizielle Ferrari Geschäft

Ferrari Genuine

Original-Zubehör und -Ersatzteile

Corse Clienti

Verfolgen Sie die Ferrari Challenge-Meisterschaften

Ferrari S.p.A. - Rechtssitz: Via Emilia Est 1163, Modena (Italien) - Gesellschaftskapital Euro 20.260.000 - USt-IdNr./St.Nr. 00159560366
Eingetragen im Firmenregister von Modena unter Nr. 00159560366 - Copyright 2014 - Alle Rechte vorbehalten