“Ferrari Supercar - Technologie. Design. Mythos” – Ausstellung eröffnet

“Ferrari Supercar - Technologie. Design. Mythos” – Ausstellung eröffnet

Im Ferrari Museum in Maranello wurde die Ausstellung “Ferrari Supercar - Technologie. Design. Mythos”eröffnet, in der unter anderem der neue "LaFerrari" zu sehen ist. Das limitierte Sondermodell wurde im Rahmen des Genfer Automobilsalons vorgestellt und reiht sich unter all jene Modelle ein, welche die Geschichte des springenden Pferds geschrieben haben.

Die von Ferrari Präsident Luca di Montezemolo eröffnete Ausstellung zeichnet die Geschichte sämtlicher limitierten Sondermodelle des Hauses Ferrari nach: vom 250 GTO Baujahr 1964, einem 1984er GTO, dem F40, dem F50 hin zum Enzo. Abgerundet wird die Ausstellung mit jenem Modell, das bereits in seinem Namen die Exzellenz, für welche die Marke aus Maranello weltweit bekannt ist, zusammenfasst: "LaFerrari". Neben den limitierten Sondermodellen gibt es im Museum aber auch Formel 1-Rennwagen sowie weitere Supercars wie den GTO Evoluzione, den F40 Competizione, den 599XX und den FXX zu sehen, welche in verschiedenen Epochen das Ferrari Design inspirierten.

Ein großer Bereich ist der Entwicklung des "LaFerrari" gewidmet, wobei auf Technik sowie Styling eingegangen wird. Besucher können den gesamten Planungsprozess bis hin zum endgültigen Fahrzeug verfolgen und neben zahlreichen Teilen des Wagens in verschiedenen Design- und Entwicklungsphasen auch zwei Original-Exemplare aus der Nähe bewundern.

Information
Die Ausstellung ist bis kommenden 30. September geöffnet. Das Museum ist täglich bis zum 1. Mai von 9:30 bis 18:00 Uhr geöffnet. Ab dem 2. Mai schließt das Museum um 19:00 Uhr. Tickets können online auf der Website www.museoferrari.comund Führungen unter museo@ferrari.comgebucht werden. Anfragen bezüglich privater oder Firmenveranstaltungen bitte an folgende Email-Adresse schicken: eventimuseo@ferrari.com. Der Skira-Verlag publiziert einen großen und reichhaltigen Katalog zur Ausstellung, der im Museum in Maranello angeboten wird.

Änliche News

2/18/2013 Enzo Ferrari – ein Beispiel für die Zukunft

Maranello – Heute ist ein ganz besonderes Datum. Am 18. Februar vor genau 115 Jahren wurde ein Mann in Modena geboren...

 

Garantierte Ferraris aus Vorbesitz

Unsere Zertifizierung für Ferraris aus Vorbesitz

FerrariStore.com

Besuchen Sie das offizielle Ferrari Geschäft

Ferrari Genuine

Original-Zubehör und -Ersatzteile

Corse Clienti

Verfolgen Sie die Ferrari Challenge-Meisterschaften

Ferrari S.p.A. - Rechtssitz: Via Emilia Est 1163, Modena (Italien) - Gesellschaftskapital Euro 20.260.000 - USt-IdNr./St.Nr. 00159560366
Eingetragen im Firmenregister von Modena unter Nr. 00159560366 - Copyright 2014 - Alle Rechte vorbehalten