Piero Ferrari erhält "Sport Civiltà" Auszeichnung

Piero Ferrari erhält "Sport Civiltà" Auszeichnung

Maranello, 20. November

Ferrari-Vizepräsident Piero Ferrari erhielt gestern im Rahmen der 36. "Sport Civiltà" Veranstaltung in Parma die "Sport e Lavoro" - Sport und Arbeit - Auszeichnung.

Die vom Verband der Sportveteranen organisierte Veranstaltung unter Schirmherrschaft der Stadt, der Provinz und der Handelskammer Parma, zog zahlreiche Athleten und berühmte Persönlichkeiten aus der Welt des Sports an. So unter anderem Scharfschützin Jessica Rossi und den Paralympics-Radrennfahrer Vittorio Podestà, die vor Kurzem mit London 2012-Medaillengewinnern das Ferrari-Werk besucht hatten. "Sport Civiltà" ist eine Veranstaltung zur Förderung und Ausbildung der jüngeren Generationen.

Piero Ferrari möchte die Auszeichnung mit den Männern und Frauen des Werks teilen, da die wirtschaftlichen und sportlichen Erfolge das Ergebnis "der Leidenschaft, des Teamgeistes und des Wunsches nach stetiger Verbesserung sind; Tag für Tag, ohne jemals mit den erreichten Ergebnissen zufrieden zu sein".

Änliche News

11/18/2012 Ferraris Hurricane "Sandy"-Spendensammlung erzielt über 1,5 Millionen US-Dollar nach Auktion des ersten F12berlinetta in den USA

AUSTIN (TX), 17. November – Wie bereits nach Naturkatastrophen in Japan und Italien so hat Ferrari erneut zu einer Spendensammlung...

 

Garantierte Ferraris aus Vorbesitz

Unsere Zertifizierung für Ferraris aus Vorbesitz

FerrariStore.com

Besuchen Sie das offizielle Ferrari Geschäft

Ferrari Genuine

Original-Zubehör und -Ersatzteile

Corse Clienti

Verfolgen Sie die Ferrari Challenge-Meisterschaften

Ferrari S.p.A. - Rechtssitz: Via Emilia Est 1163, Modena (Italien) - Gesellschaftskapital Euro 20.260.000 - USt-IdNr./St.Nr. 00159560366
Eingetragen im Firmenregister von Modena unter Nr. 00159560366 - Copyright 2014 - Alle Rechte vorbehalten