Surprise at Ferrari in Williamsburg: President Obama!

Überraschung bei Ferrari in Williamsburg: Präsident Obama!

Was für ein Zufall: beim Ferrari-Treffen “Ferraris on the James” in Williamsburg kann man auch US-Präsident Barack Obama zu Gesicht bekommen. Der Kandidat der Demokraten für das Weiße Haus weilt im Hotel, in dem auch die Ferrari-Veranstaltung abgehalten wird.

Das elegante Hotel am James Fluß in Virginia dient Barack Obama für die Vorbereitungen auf das anstehende zweite TV-Duell mit seinem Herausforderer Mitt Romney.

Die zahlreichen anwesenden Ferraristi sehen deshalb ständig Mitarbeiter von Obamas Entourage im und um das Hotel.

Sicherlich werden sich die Ferraristi mit ihren Wagen und dem Motorensound bemerkbar machen. Einer der Teilnehmer sagte bereits: "Hoffentlich lassen sie sich nicht von uns ablenken."

Änliche News

10/12/2012 Ein ganz besonderer Sprint für Tom Boonen in Fiorano

Maranello - Radprofi Tom Boonen hatte einen Menge Spaß bei seinem Besuch des Sportwagenbauers Ferrari.

 

Garantierte Ferraris aus Vorbesitz

Unsere Zertifizierung für Ferraris aus Vorbesitz

FerrariStore.com

Besuchen Sie das offizielle Ferrari Geschäft

Ferrari Genuine

Original-Zubehör und -Ersatzteile

Corse Clienti

Verfolgen Sie die Ferrari Challenge-Meisterschaften

Ferrari S.p.A. - Rechtssitz: Via Emilia Est 1163, Modena (Italien) - Gesellschaftskapital Euro 20.260.000 - USt-IdNr./St.Nr. 00159560366
Eingetragen im Firmenregister von Modena unter Nr. 00159560366 - Copyright 2014 - Alle Rechte vorbehalten