Etwas Ferrari auf dem “Italia loves Emilia” Konzert

Etwas Ferrari auf dem “Italia loves Emilia” Konzert

Die Scuderia Ferrari steht nicht auf der Liste der Stars, die auf der Bühne des Campo Volo in Reggio Emilia auftreten, ist aber beim Benefizkonzert am 22. September trotzdem sehr wohl dabei

Das Team aus Maranello leistete einen Beitrag zur Wohltätigkeitsveranstaltung, indem die Motorhomes, die normalerweise bei Rennen und Testfahrten zum Einsatz kommen – den Veranstaltern zur Verfügung gestellt werden. Das GP-Motorhome - das von der Scuderia Ferrari bei den Rennen in Europa genutzt wird - verfügt über drei Level und wird die Kommandozentrale der Organisatoren beherbergen. Das Motorhome, das die Scuderia bei ihren Testsessions verwendet – wird als Hospitality-Bereich genutzt.

Ferrari wollte ein weiteres Zeichen in der Unterstützung der Erdbebenopfer in der Emilia setzen. Vor wenigen Wochen hatte das Unternehmen mit dem springenden Pferd eine Wohltätigkeitsauktion organisiert. Dem erfolgreichen Bieter für eine Sonderausführung des 599XX Evo wurde der Wagen im Rahmen des GPs von Italien von Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo und den beiden Scuderia Ferrari Fahrern überreicht. Das im Rahmen der Auktion eingenommene Geld wird den Erdbebenopfern in der Region Emilia zugute kommen.

Änliche News

9/13/2012 Rekordergebnis für Ferrari im ersten Halbjahr 2012

Maranello – Das Aufsichtsgremium der Ferrari S.p.A. trat heute unter Vorsitz von Luca di Montezemolo zusammen, um das...

 

Garantierte Ferraris aus Vorbesitz

Unsere Zertifizierung für Ferraris aus Vorbesitz

FerrariStore.com

Besuchen Sie das offizielle Ferrari Geschäft

Ferrari Genuine

Original-Zubehör und -Ersatzteile

Corse Clienti

Verfolgen Sie die Ferrari Challenge-Meisterschaften

Ferrari S.p.A. - Rechtssitz: Via Emilia Est 1163, Modena (Italien) - Gesellschaftskapital Euro 20.260.000 - USt-IdNr./St.Nr. 00159560366
Eingetragen im Firmenregister von Modena unter Nr. 00159560366 - Copyright 2014 - Alle Rechte vorbehalten