Das Grün in Ferrari

Das Grün in Ferrari

Maranello, 24. Juli - Aloe arborescens, blue buddleja , dianthus carthusianorum … und dabei sprechen wir nicht über den Botanischen Garten. Dies sind vielmehr einige der Pflanzen - genauer gesagt der mehreren hundert Spezien - die wir im Werk in Maranello finden. Ob man auf einer Bank die Mittagspause verbringt oder in einer der Werkshallen arbeitet, eine Pflanze, ein Baum oder ein Busch sind niemals weit entfernt. Die orangefarbenen Mohnblumen in der Motorenfertigung und die exotischen Lilien in der Mechanikabteilung sind nur zwei Beispiele der fantastischen Flora im Ferrari Werk. Auf dem Campus gibt es insgesamt über 25.000 Pflanzen mit Bäumen, Beeten und Gärten. Dies ist ein weiterer Beweis dafür wie sehr die innovativen Fertigungsanlagen des Hauses Ferrari um die Bedürfnisse der Arbeiter und Angestellten herum entworfen wurden.

Änliche News

7/19/2012 Framing beauty

Maranello - „Er ist einfach wunderschön. Die Form ist einfachaußergewöhnlich,” waren die ersten Worte des schwedischen Fotografen, als...

 

Garantierte Ferraris aus Vorbesitz

Unsere Zertifizierung für Ferraris aus Vorbesitz

FerrariStore.com

Besuchen Sie das offizielle Ferrari Geschäft

Ferrari Genuine

Original-Zubehör und -Ersatzteile

Corse Clienti

Verfolgen Sie die Ferrari Challenge-Meisterschaften

Ferrari S.p.A. - Rechtssitz: Via Emilia Est 1163, Modena (Italien) - Gesellschaftskapital Euro 20.260.000 - USt-IdNr./St.Nr. 00159560366
Eingetragen im Firmenregister von Modena unter Nr. 00159560366 - Copyright 2014 - Alle Rechte vorbehalten