Marke

Marke

Ferrari ist weltweit die stärkste Marke. Dies sagt Brand Finance, ein britisches Unternehmen, führend im Bereich der Markenbewertung. Durch Aktivitäten, die mit der Marke in Verbindung stehen (Handel, Lizenz und e-Commerce) zielt das Ferrari darauf ab den Markenwert zu steigern. Dazu werden Projekte und Aktivitäten, die den Werten des Hauses Ferrari entsprechen und das Kerngeschäft ergänzen geplant.
Brandingaktivitäten werden durch Lizensierungen und Einzelhandelsprojekte durchgeführt. Diese zeichnen sich durch eine klare Trennung zwischen Produkt und Verkaufskanal aus. Auf der einen Seite werden Motorsportfans in aller Welt angesprochen, auf der anderen Seite alle GT-Enthusiasten. Dabei darf man aber auch nicht die Angebote für Kinder, die Luxusartikel und die Produktlinie, die direkt durch die Ferrari Stores und auf store.ferrari.com verkaufen wird, vergessen. Partners werden aus den jeweils besten ihrer Kategorie ausgewählt und müssen festgelegte Benchmarks einhalten.
Für alle echten Fans bietet Ferrari verschiedene Wege mit der Marke in Kontakt zu bleiben und Ferrari zu erleben. Dies erfolgt virtuell auf Ferrari.com und durch die Präsenz des Unternehmens in den wichtigsten Social Networks. Der Ferrari World Abu Dhabi Freizeitpark ist der erste Themenpark der Welt, der dem springenden Pferd gewidmet ist.

 
 
 

Ferrari Pr1ma

Als Teil der Formula Ferrari ist Pr1ma die Kollektion, die den Geist des springenden Pferds perfekt einfängt und umsetzt.
Pr1ma ist ein Tribut an die Persönlichkeiten, die Ikonen und die Werte, die seit 1947 den Mythos schaffen und weiterführen.
Jeder Artikel wird aus den feinsten Materialien, wobei man außerordentlichen Wert auf die Details legt. 100% Made in Italy werden diese Artikel mit dem gleichen Mix aus Handwerkskunst und Technologie gefertigt, die Teil der Fertigung der schönsten Wagen der Welt ist, wie sie in Maranello gebaut werden.

 
 
 
 
 

Ferrari Store

In Maranello wurde ein neu renovierter Ferrari Store eröffnet. Die Verkaufsfläche wurde von 190 – als der Laden im Jahr 2002 seine Türen öffnete - auf 650 Quadratmeter erweitert. Ein neues Konzept ermöglicht es den Kunden die Welt des Hauses Ferrari hautnah zu erfahren und durch einen Einkauf Teil davon zu werden. Massimo Iosa Ghini verwendete hochwertiges Material, um in beeindruckender Umgebung eine Palette jener Artikel zu präsentieren, welche die Seele und DNA des Hauses Ferrari zum Ausdruck bringen.
Derzeit gibt es weltweit über 50 Ferrari Stores: in prestigeträchtigen Locations wie Rom, Mailand, Venedig, London, Barcelona, Madrid, New York, San Francisco, Miami, Macau, Johannesburg und Dubai sowie in der Ferrari World Abu Dhabi und in zahlreichen Duty Free Locations.
In den vergangenen zehn Jahren wurden über 400.000,000 offizielle Ferrari Produkte verkauft: derzeit werden pro Minute 95 Artikel mit dem springenden Pferd verkauft.

Fotogalerie ansehen
 
 
 
 
 

E-commerce

Verkauf von Ferrari Merchandisingartikeln findet auch auf store.ferrari.com, dem offiziellen Online-Shop Maranellos, statt. Neben traditionellem Merchandising bietet store.ferrari.com auch die Möglichkeit Artikel in limitierter Auflage sowie GT- und Formel 1-Fanartikel zu erwerben. Der Online-Shop steht derzeit in sieben Sprachen – einschließlich Russich und Japanisch – zur Verfügung und wird von Kunden in 165 Ländern aufgerufen: von nahe des Nordpols in Norwegen bis Feuerland in Argentinien. Die Seite hat im Durchschnitt 20.000 Besucher pro Tag, während die verkauften Artikel von 55.000 im Jahr 2010 auf 78.000 im Jahr 2012 anstiegen. 14 Prozent der Transaktionen werden über iPhone und iPad durchgeführt.

 
 
 
 
 

Ferrari World Abu Dhabi

Ferrari World Abu Dhabi ist der erste, der Marke aus Maranello gewidmete Themenpark. Er bietet allen Besuchen ein beeindruckendes Erlebnis, das alle Sinne anspricht. Der Themenpark richtet sich an Besucher aller Altersgruppen und ist ein Tribut an den Mythos und die einzigartigen Eigenschaften wie Leidenschaft, Exzellenz, Stil und Leistung.
Der Themenpark befindet sich auf der Yas Island und hat eine Fläche von 200.000 Quadratmeter. Der gesamte Park ist überdacht, womit er zum größten Indoorpark der Welt wird. Über 20 Attraktionen stehen den Besuchern zur Verfügung. Von der futuristischen Formula Rossa, die schnellste Achterbahn der Welt, die in der gleichen Zeit von 0 auf 240 km/h beschleunigt wie ein Formel 1-Rennwagen, hin zum 4-dimensionalem Speed of Magic. Besucher können aber auch eine virtuelle Reise durch Italien antreten, oder die Küche Maranellos entdecken. In einer sich schnell entwickelten Region zwischen Europa, Asien und Afrika hat sich die Ferrari World Abu Dhabi als einer der Top-Touristenattraktionen der Welt etabliert.

 
 

Web & Social Media

Ferrari.com die offizielle Webseite der Marke aus Maranello. Hier können Ferrari-Besitzer, Enthusiasten und Fans alles rund um die Marke Ferrari bezüglich der Produkte, der Vergangenheit und der Gegenwart erfahren. Die Webseite hat verschiedene Bereiche, durch die sämtliche Unternehmensaktivitäten abgedeckt werden. Sie bietet aber auch exklusive Services. Ferrari.com steht, je nach Bereich, in mehreren verschiedenen Sprachen zur Verfügung. So können die Bereiche der GT- und Sportwagen, die den Straßenwagen der Vergangenheit und Gegenwart gewidmet sind, derzeit in sieben Sprachen auf gerufen werden, darunter Chinesisch und Japanisch. Ein weiterer, der Formel 1 gewidmete Bereich, steht in Italienisch, Englisch und Spanisch zur Verfügung.
In den drei Jahren von 2010 bis 2012 konnte ein beachtlicher Anstieg von Pagevisits auf Ferrari.com verzeichnet werden und stieg von 25 auf über 32 Millionen. Gleichzeitig sehen immer mehr User die Video auf dem Ferrari YouTube Kanal. Hier stiegen die Kontakte von vier auf 19 Millionen.
Ferrari ist aber auch im Bereich Social Media präsent: von Facebook zu Twitter, von Google+ zu Pinterest. Derzeit hat das springende Pferd über elf Millionen Fans auf Facebook und konnte gerade die Marke von 500.000 auf @insideferrari, dem offiziellen Twitter-Account der Scuderia, verzeichnen. Hier können sich User per Tweets über das Neueste des erfolgreichsten Teams in der Geschichte der Formel 1 in Echtzeit informieren. Neben Ferrari.com gibt es auch Ferrari Vertragshändlerseiten, die für 61 Märkte zur Verfügung stehen auf denen die Marke offiziell präsent ist. Damit sind es über 20 Sprachen, in denen man die Welt des springenden Pferds entdecken kann: ein wahres Ferrari-Netz im Netz.

Garantierte Ferraris aus Vorbesitz

Unsere Zertifizierung für Ferraris aus Vorbesitz

FerrariStore.com

Besuchen Sie das offizielle Ferrari Geschäft

Ferrari Genuine

Original-Zubehör und -Ersatzteile

Corse Clienti

Verfolgen Sie die Ferrari Challenge-Meisterschaften

Ferrari S.p.A. - Rechtssitz: Via Emilia Est 1163, Modena (Italien) - Gesellschaftskapital Euro 20.260.000 - USt-IdNr./St.Nr. 00159560366
Eingetragen im Firmenregister von Modena unter Nr. 00159560366 - Copyright 2014 - Alle Rechte vorbehalten