Corse Clienti für 430GTC, Sport Prototyp - Ferrari

Corse Clienti

GT Competitions

Der Wagen stammt von der ausgezeichneten F430 Berlinetta Straßenversion ab und konnte die Rennkategorie seit seinem Debüt dominieren. Zu den bedeutendsten Siegen des Wagens zählen der FIA GT2 Marken-Cup und Fahrertitel in den Jahren 2006 und 2007, der Fahrertitel im Jahr 2008 in den gleichen Meisterschaften, den Markentitel in der American Le Mans GT2 Rennserie im Jahr 2007 sowie die GT-Kategorie im Jahr 2008 beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans. Ferrari kann auf eine große Tradition im Gran Turismo-Motorsport mit offiziellen Fahrern – vor allem in den 50er und 60er Jahren – sowie dem Engagement zahlreicher Kunden zurückblicken. Unzählige Siege konnte so auf Straßen und Rennstrecken in aller Welt mit dem springenden Pferd eingefahren werden.

Die Teilnahme an Gran Turismo- Motorsportwettbewerben hat eine zweifache Funktion für Ferrari. So wird das Engagement im Motorsport dazu verwendet neue Lösungen für die Serienproduktion zu entwickeln – wie es in der Formel 1 der Fall ist – während aber auch der Mythos der Marke dadurch gepflegt wird. Denn schließlich steht Ferrari weltweit auch für die zahlreichen Erfolge der Kunden im Motorsportbereich.

Seit dem Jahr 2006 versorgt die Corse Clienti Abteilung Privatteams mit dem 430 GT2, der in Zusammenarbeit mit Michelotto Automobili entwickelt wurde. Der 430 GT2 ist einer der erfolgreichsten Wagen in der Geschichte seiner Kategorie. Im Jahr 2011 reichte der F430 GTC den Stab weiter an den neuen 458 GT2. Dabei handelt es sich um einen Sportwagen mit V8-Mittelmotor, der auf dem 458 Italia basiert. Es ist mittlerweile das fünfte Modell mit dem springenden Pferd, das in den Markenmeisterschaften zum Einsatz kommt. Von diesem Modell gibt es auch eine GT-Rennversion, die ebenfalls in Zusammenarbeit mit Michelotto Automobili - für GT2 und GT3 Rennen – entwickelt wurde

Ferraris mit Garantie

Unsere Zertifizierung für Ferraris aus Vorbesitz

FerrariStore.com

Besuchen Sie das offizielle Ferrari Geschäft

Ferrari Genuine

Original-Zubehör und -Ersatzteile

Corse Clienti

Verfolgen Sie die Ferrari Challenge-Meisterschaften

Latest news

08 lug 2014

Maranello – Es war ein ganz besonderer Morgen für den Yamaha MotoGP-Fahrer Jorge Lorenzo, auf Besuch in Maranello.

05 lug 2014

Maranello - Nicht viele Leute können von sich behaupten einen LaFerrari gefahren zu haben, doch einige Journalisten hatten die Möglichkeit, am Steuer des Supersportwagens Platz zu nehmen.

03 lug 2014

Maranello, 3. Juli 2014 – Auf einer kurzen Reise durch Italien machten Regisseur und Produzent George Lucas, der Erfinder der Star Wars-Filme, und Schauspieler Samuel L. Jackson einen Abstecher zu Ferrari nach Maranello.

26 giu 2014

Maranello – Ferrari hat die 15-Millionen Marke an Fans auf Facebook erreicht und feiert dies mit einem ganz besonderen Geschenk.

25 giu 2014

Stuttgart – Zum vierten Mal in Folge triumphierte Ferrari in zwei Kategorien der prestigeträchtigen Auszeichnung zum "Trieberk des Jahres" und holte sich den Sieg für das "beste Hochleistungstriebwerk" und den "besten Motor mit über 4 Liter Hubraum".

22 giu 2014

Maranello, 22. Juni 2014 – Einer der insgesamt 90 an der diesjährigen Ferrari Cavalcade teilnehmenden Wagen war der F12 TRS: ein Einzelstück, der auf den Straßen Siziliens debütierte.

19 giu 2014

Modena, 19. Juni – Am Morgen wurde die Ausstellung "Maserati 100 – Ein Jahrhundert italienischer Luxussportwagen“ im Museo Enzo Ferrari in Modena...

19 giu 2014

Maranello - Die Landstraßen des Val d'Orcia und die bezaubernden Ortschaften der Toskana waren die Szenerie des International Media Test Drive mit dem California T.

Ferrari S.p.A. - Rechtssitz: Via Emilia Est 1163, Modena (Italien) - Gesellschaftskapital Euro 20.260.000 - USt-IdNr./St.Nr. 00159560366
Eingetragen im Firmenregister von Modena unter Nr. 00159560366 - Copyright 2014 - Alle Rechte vorbehalten