458 Speciale der König von Belgien

458 Speciale der König von Belgien

Brüssel – Der neueste Supersportwagen aus Maranello, der 458 Speciale, feierte sein Debüt in den Benelux-Staaten Belgien, Holland und Luxemburg. Die Präsentation fand im Rahmen der Brüsseler Motor Show statt, die im Expo Centre der belgischen Hauptstadt abgehalten wird.

Der Wagen erregte das Interesse der Medienvertreter dank der technischen Innovationen der Gesamterscheinung des Wagens aber auch der Details wie Triebwerk, Aerodynamik und Fahrzeugdynamik, womit dieses Modell sich noch mehr also vorangegangene Sondereditionen – wie der Challenge Stradale und der 430 Scuderia - vom Standardmodell abhebt.

Der 458 Speciale präsentiert sich in Brüssel mit einer Giallo Tristrato-Lackierung und Alcantara-Interieur neben drei weiteren Schmuckstücken aus Maranello: einem F12berlinetta Grigio Titani, einem 458 Spider Rosso Corsa und einem FF Argento Nürburgring.

Änliche News

1/14/2014 Mit Ferrari Telemetrie ans Limit

Maranello – Aus der in der Formel 1 gesammelten Erfahrung stammt ein neues, einzigartiges Instrument, das fahrerische Können zu...

 

Garantierte Ferraris aus Vorbesitz

Unsere Zertifizierung für Ferraris aus Vorbesitz

FerrariStore.com

Besuchen Sie das offizielle Ferrari Geschäft

Ferrari Genuine

Original-Zubehör und -Ersatzteile

Corse Clienti

Verfolgen Sie die Ferrari Challenge-Meisterschaften

Ferrari S.p.A. - Rechtssitz: Via Emilia Est 1163, Modena (Italien) - Gesellschaftskapital Euro 20.260.000 - USt-IdNr./St.Nr. 00159560366
Eingetragen im Firmenregister von Modena unter Nr. 00159560366 - Copyright 2014 - Alle Rechte vorbehalten