Montezemolo begrüßt Ferrari Cavalcade

Montezemolo begrüßt Ferrari Cavalcade

Florenz, 27. Juni

Über 300 Kilometer auf den traumhaften Straßen der Toskana waren die Bühne der zweiten Ausgabe der Ferrari Cavalcade. Die 90 Teilnehmer, einige von ihnen mit einzigartigen Wagen wie dem Enzo und dem SA Aperta, brachen am Morgen in Florenz in Richtung Volterra auf. Die zahlreichen Zuschauer in der Etrusker-Stadt waren überrascht keinen anderen am Steuer eines weißen FF an der Spitze des Konvois zu sehen als Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo und begrüßten ihn und die Teilnehmer mit donnerndem Applaus. Die Cavalcade zog schließlich weiter nach Bolgheri und zum Weingut Tenuta dell’Ornellaia, wo sie von Marchese Frescobaldi willkommen geheißen wurde.

Die Wagen legten auf dem Weg zurück nach Florenz einen weiteren Stopp in San Gimignano, einer der zahlreichen Städte Italiens, die Teil des UNESCO Weltkulturerbes sind, ein. San Gimignano wird, aufgrund seiner 72 Türme, auch als Manhattan des Mittelalters bezeichnet. Obwohl heute nur noch 16 dieser Türme erhalten sind, bietet San Gimignano noch immer einen spektakulären Anblick.

“Unsere besten Kunden und engagiertesten Sammler kamen heute zusammen, um ihre Leidenschaft für das springende Pferd und ihre Ferraris zu teilen indem sie Italiens schönste Landschaften erkundeten und einzigartige Orte besuchten, die nur ihnen offen standen: das ist die Cavalcade,” erläuterte Luca di Montezemolo die Philosophie der Veranstaltung. Diese wird sich auch im heute Abend stattfindenden Galadinner widerspiegeln: dies wird in Santa Maria Novella, das zwischen 1340 und 1360 errichtet wurde und für seine einzigartigen Freskos bekannt ist, abgehalten. Das Kloster, das größte in Florenz, beherbergt heute eine Offiziersschule für Carabinieri und ist normalerweise für Aussenstehende nicht zugänglich. Für Ferrari wurde für das Dinner eine Ausnahme gemacht.

Änliche News

6/27/2013 Toskana heißt Ferrari Cavalcade willkommen

Florenz, 27. Juni – Die zweite Ausgabe der Ferrari Cavalcade - mit der dem springenden Pferd nahe stehenden Kunden und Sammlern...

 

Cavalcade 2013 Day one

 
Cavalcade 2013 Day one

Garantierte Ferraris aus Vorbesitz

Unsere Zertifizierung für Ferraris aus Vorbesitz

FerrariStore.com

Besuchen Sie das offizielle Ferrari Geschäft

Ferrari Genuine

Original-Zubehör und -Ersatzteile

Corse Clienti

Verfolgen Sie die Ferrari Challenge-Meisterschaften

Ferrari S.p.A. - Rechtssitz: Via Emilia Est 1163, Modena (Italien) - Gesellschaftskapital Euro 20.260.000 - USt-IdNr./St.Nr. 00159560366
Eingetragen im Firmenregister von Modena unter Nr. 00159560366 - Copyright 2014 - Alle Rechte vorbehalten