Ein historischer Ferrari ist für immer

Ein historischer Ferrari ist für immer

Maranello, 29. Mai

Im Laufe der Zeit steigt der Wert eines außergewöhnlichen Wagens. Dies ist eine unbestreitbare Tatsache, die von Zeit zu Zeit auf Auktionen dieser Juwelen auf vier Rädern bestätigt wird. Vor einigen Tagen wurde ein neuer Rekord erzielt, als ein Ferrari 340/375 MM Baujahr 1953 in der Villa d’Este für knapp unter zehn Millionen Euro versteigert wurde. Ein in Italien nie zuvor - nicht einmal für ein Kunstwerk - erzielter Wert.
Hinter diesen Zahlen steckt eine Mischung aus Leidenschaft für außergewöhnliche Wagen und ein Gespür für profitable Investitionen. Es ist kein Zufall, dass kürzlich der Wertzuwachs historischer Wagen über das vergangene Jahrzehnt mit rund 400% geschätzt wurde. Dieser Wert liegt viel höher als etwa ein Apartment im exklusivsten Stadtteil Hongkongs, das eine Wertsteigerung von 220% aufweist.
Es ist aber auch kein Zufall, dass der Wagen, der bei der Versteigerung in der Villa d’Este den Auktionsrekord aufgestellt hat in Maranello gefertigt wurde. Ferraris geben auf Auktionen in aller Welt den Ton an. So etwa der 250 Testa Rossa, der vor zwei Jahren in Pebble Beach für 16,9 Millionen US-Dollars versteigert wurde, während ein weiteres Exemplar dieses Modells knapp über 12 Millionen erzielte. Um diesen Mechanismus zu verstehen muss man lediglich an das Jahr 2003 denken, als ein 250 GT Berlinetta mit langem Radstand für knapp über eine Million US-Dollar, 1.195.691 um genau zu sein, verkauft wurde. Im Jahr 2013 kam ein weiteres Exemplar des gleichen Modells für 6.710.000 Dollar unter den Hammer: eine Wertsteigerung von über 400 Prozent.
Der Expertenverband HAGI (Historic Automobile Group International) hat verschiedene Finanzindexes erstellt, um die Bewegungen auf dem Markt historischer Wagen zu bewerten. Einer dieser Indexe ist ausschließlich den Wagen aus Maranello gewidmet. Investition oder Leidenschaft: einen Ferrari zu besitzen ist immer etwas ganz besonderes.

Änliche News

5/28/2013 Italienischer Rekord eines historischen Ferraris

Maranello, 28 Mai – Im Laufe der Zeit gewinnt ein historischer Wagen an Wert. Dies trifft besonders auf Wagen des springenden Pferds...

 

Garantierte Ferraris aus Vorbesitz

Unsere Zertifizierung für Ferraris aus Vorbesitz

FerrariStore.com

Besuchen Sie das offizielle Ferrari Geschäft

Ferrari Genuine

Original-Zubehör und -Ersatzteile

Corse Clienti

Verfolgen Sie die Ferrari Challenge-Meisterschaften

Ferrari S.p.A. - Rechtssitz: Via Emilia Est 1163, Modena (Italien) - Gesellschaftskapital Euro 20.260.000 - USt-IdNr./St.Nr. 00159560366
Eingetragen im Firmenregister von Modena unter Nr. 00159560366 - Copyright 2014 - Alle Rechte vorbehalten