Der F40 – immer noch ein Star

Der F40 – immer noch ein Star

Maranello, 9. April

Der F40, der letzte von Enzo Ferrari vor seinem Tod präsentierte Wagen des springenden Pferds, erhielt über 25 Jahre nach seiner Premiere eine bedeutende Auszeichnung: über 20.000 Leser des prestigeträchtigen Automagazins Motor Klassik wählten den Wagen zum „Klassiker des Jahres“ 2013 in der Kategorie 1980-1991.

“Diese Auszeichnung ist für uns eine große Ehre, da der F40 ein einzigartiger Wagen war, der den Supersportwagenmythos des Hauses Ferrari in den 80er Jahren zementierte,“ sagte Stefan Müller, Leiter Ferrari Mittel- und Osteuropa. “Er wurde umgehend für Sammler in aller Welt ein Objekt der Begierde. Bis zum heutigen Tag ist der Wagen für Liebhaber und Experten eine Ikone der Geschichte unseres Hauses.“

Der F40 löste den GTO ab, den ersten Wagen der limitierten Sonderserie, in der eben der LaFerrari präsentiert wurde. Insgesamt wurden vom F40 1.315 Exemplare gefertigt. Autoliebhaber können den Wagen derzeit im Ferrari Museum in Maranello hautnah in der„Supercar“-Ausstellung erleben: “Ferrari Supercar. Technologie. Design. Mythos”zeigt neben dem GTO und dem F40 auch den neuen LaFerrari sowie den F50 und den Enzo, die allesamt die Geschichte des Hauses mit dem springenden Pferd schrieben.

Änliche News

3/27/2013 F12berlinetta als “Bester Sportwagen” von tschechischer Auto Motor und Sport ausgezeichnet

Maranello - Die Leser der tschechischen Ausgabe des renommierten deutschen Fachmagazins Auto Motor und Sport wählten den F12berlinetta...

 

Garantierte Ferraris aus Vorbesitz

Unsere Zertifizierung für Ferraris aus Vorbesitz

FerrariStore.com

Besuchen Sie das offizielle Ferrari Geschäft

Ferrari Genuine

Original-Zubehör und -Ersatzteile

Corse Clienti

Verfolgen Sie die Ferrari Challenge-Meisterschaften

Ferrari S.p.A. - Rechtssitz: Via Emilia Est 1163, Modena (Italien) - Gesellschaftskapital Euro 20.260.000 - USt-IdNr./St.Nr. 00159560366
Eingetragen im Firmenregister von Modena unter Nr. 00159560366 - Copyright 2014 - Alle Rechte vorbehalten