Pressevertreter aus aller Welt kommen zur FERRARI CALIFORNIA 2012 Testfahrt nach Maranello

Pressevertreter aus aller Welt kommen zur FERRARI CALIFORNIA 2012 Testfahrt nach Maranello

Maranello, 13. April – “Leichter und stärker". Dies sind die beiden Stichworte, mit denen der Ferrari California 2012 beschrieben wird, der eben auf dem Genfer Automobilsalon vorgestellt wurde. Nun treffen sich Vertreter der Fachpresse aus aller Welt in Maranello, um den Wagen auf jenen Straßen zu testen, die von den Ingenieuren des Hauses während seiner Entwicklung genutzt wurden. Seit seiner Präsentation in Genf genießt der California enorme Beliebtheit. 70% aller Neukunden entscheiden sich für den California, wobei diese ihn äußerst oft nutzen (in manchen Fällen täglich) und 30% mehr Kilometerleistung mit ihm zurücklegen. Der California ist ein außergewöhnlich vielseitiger Wagen, was unter anderem seinem Hardtop und der 2+-Konfiguration zu verdanken ist.

Das Triebwerk leistet 30 PS mehr und somit nun 490 PS, wobei das Chassis, durch die im Scaglietti Centre of Excellence entwickelten Aluminiumverarbeitungstechniken, 30 kg leichter ist. Ferraris V8-Frontmittelmotor-Modell bietet einen extra sportlichen Touch, der jedoch die Grand Tourer-Eigenschaften des Wagens nicht in Mitleidenschaft zieht. Dank der neuen Lösungen beschleunigt der Wagen in 3,8 Sekunden von 0-100 km/h.

Kunden, die sich noch dynamischere Fahrleistungen wünschen können sich für das Handling Speciale Paket entscheiden, mit dem unter anderem der Setup des California verändert wird und der Wagen noch schneller auf Kommandos reagiert.

Neben den technischen Eigenschaften hat das Ferrari Styling Centre eine Reihe an Karosserieoptionen entwickelt, die von Zweifarb- zu Dreischichtlackierungen reichen und, durch den Einsatz modernster Technologien, auch historische Lacke umfassen. Kunden stehen somit unzählige Optionen für den California zur Auswahl, um einen wahrlich einzigartigen und exklusiven Wagen zu kreieren. Der Ferrari California wird zudem mit Ferraris exklusivem Instandhaltungsprogramm über sieben Jahre angeboten.

Änliche News

3/20/2012Best of Show in Suzuka und Salvarola Terme für Ferrari Classiche

Maranello – Ein erfolgreichesWochenende für die von der Ferrari Classiche Abteilung in Maranello gepflegtenWagen, die in Japan und...

 

 

Garantierte Ferraris aus Vorbesitz

Unsere Zertifizierung für Ferraris aus Vorbesitz

FerrariStore.com

Besuchen Sie das offizielle Ferrari Geschäft

Ferrari Genuine

Original-Zubehör und -Ersatzteile

Corse Clienti

Verfolgen Sie die Ferrari Challenge-Meisterschaften

Ferrari S.p.A. - Rechtssitz: Via Emilia Est 1163, Modena (Italien) - Gesellschaftskapital Euro 20.260.000 - USt-IdNr./St.Nr. 00159560366
Eingetragen im Firmenregister von Modena unter Nr. 00159560366 - Copyright 2014 - Alle Rechte vorbehalten