150 Wagen des springenden Pferds am Start zum Ferrari Tribute to 1000 Miglia

150 Wagen des springenden Pferds am Start zum Ferrari Tribute to 1000 Miglia

Maranello, 12. Mai – Insgesamt nahmen 150 Wagen des Automobilbauers aus Maranello an der Parade auf der Viale Venezia in Brescia teil, mit der die Ausgabe 2011 des Gleichmäßigkeitsrennens eröffnet wurde. Am Steuer der 150 Ferraris, die nach 1957 gefertigt wurden, werden die Teilnehmer die legendäre Strecke der Mille Miglia nach Rom zurücklegen, um in der Nacht vom Samstag, den 14. Mai, die Ziellinie in Brescia zu überqueren.

Die 1000 Miglia wird auch in diesem Jahr bei Ferrari in Maranello vorbeikommen. Dort werden die Fahrer am Samstagnachmittag - in einer Hommage an die Marke, die das Rennen öfter als alle anderen gewinnen konnte - an einem Fähigkeitstest auf der Rennstrecke von Fiorano teilnehmen.

Insgesamt wurden 44 verschiedene Modelle der Baujahre nach 1958 von einer Jury unter Vorsitz von Ferrari Vize-Präsident Piero Ferrari ausgewählt, um am Tribute teilzunehmen. Die Teams werden, je nach Modell und Baujahr, an einer Reihe von Kategorien in Regelmäßigkeitsprüfungen teilnehmen, die auf der Route der Mille Miglia abgehalten werden.

Der Tribute to 1000 Miglia Wagen und all jene Wagen, die an der Wiederaufführung des legendären Rennens teilnehmen, werden den tausenden Schaulustigen am Straßenrand ein traumhaftes Schauspiel bieten. Fans können die Veranstaltung auf www.ferrari.com verfolgen, wo ab dem Morgen des Starts ununterbrochen exklusive Updates, Nachrichten, Ergebnisse, Fotos und Filmmaterial zu finden sein werden.

Änliche News

5/2/2011FF sichert sich zwei Auszeichnungen in Shanghai

Maranello - Der FF, zweifelsohne einer der Hauptdarsteller auf der eben zu Ende gegangenen Automobilshow in Shanghai, stellte zwei neue...

 

 

Garantierte Ferraris aus Vorbesitz

Unsere Zertifizierung für Ferraris aus Vorbesitz

FerrariStore.com

Besuchen Sie das offizielle Ferrari Geschäft

Ferrari Genuine

Original-Zubehör und -Ersatzteile

Corse Clienti

Verfolgen Sie die Ferrari Challenge-Meisterschaften

Ferrari S.p.A. - Rechtssitz: Via Emilia Est 1163, Modena (Italien) - Gesellschaftskapital Euro 20.260.000 - USt-IdNr./St.Nr. 00159560366
Eingetragen im Firmenregister von Modena unter Nr. 00159560366 - Copyright 2014 - Alle Rechte vorbehalten