Ferrari World Design Contest

Ferrari World Design Contest 2011

Der Wettbewerb

Ferrari World Design Contest ist ein vom Automobilbauer aus Maranello in Zusammenarbeit mit Autodesk - dem technischen Partner und offiziellen Sponsor – ins Leben gerufener Wettbewerb, an dem Schulen und Universitäten aus dem Automotive- und Designbereich in Italien und aller Welt teilnehmen können, um den Ferrari der Zukunft zu schaffen.

Die Teilnehmer sind gefordert einen reinen Supersportwagen mit neuesten Technologien und Materialien zu kreieren. Einen Wagen mit extremem Aufbau und gleichzeitig funktionell unter sämtlichen Aspekten. Der Wettbewerb läuft noch bis Juli 2011. Für den ersten und zweiten Platz vergibt die Jury, unter Vorsitz von Ferrari Präsident Luca di Montezemolo, ein Praktikum in Ferraris Centro Stile Abteilung, die von Flavio Manzoni geleitet wird, sowie Geldpreise.

Die Gewinner

Die Auswahl

Die Studenten der Hongik Universität im südkoreanischen Seoul konnten den Ferrari World Design Contest für sich entscheiden..

Competitors

Die Auswahl

Interview mit Flavio Manzoni 

 Der Leiter des Ferrari Centro Stile präsentiert den neuen Designwettbewerb

Garantierte Ferraris aus Vorbesitz

Unsere Zertifizierung für Ferraris aus Vorbesitz

FerrariStore.com

Besuchen Sie das offizielle Ferrari Geschäft

Ferrari Genuine

Original-Zubehör und -Ersatzteile

Corse Clienti

Verfolgen Sie die Ferrari Challenge-Meisterschaften

Ferrari S.p.A. - Rechtssitz: Via Emilia Est 1163, Modena (Italien) - Gesellschaftskapital Euro 20.260.000 - USt-IdNr./St.Nr. 00159560366
Eingetragen im Firmenregister von Modena unter Nr. 00159560366 - Copyright 2014 - Alle Rechte vorbehalten